Unternehmen Leistungen Support Anfrage Umwelt & Technik Kontakt
 
Privatumzug
 
Business
 
Lagerung
 
Entsorgung
 
Handwerkerservice
 

Umzug nach Äqypten


 
United Movers QMS
 
Fedemag
 
United Movers Partner
 

AMÖ Fachspedition


Pepp-Umzüge ist Mitglied im AMÖ Fachverband



 

 
Start > Übersee > Umzug nach Äqypten

Umzug nach Äqypten

Was gilt es bei der Einfuhr der Umzugsgüter zu beachten?

  • Ladeliste
  • Eine Aufenthaltserlaubnis, die mindestens 3 Monate den Aufenthalt genehmigt.
  • Der Pass ist mitzuführen.
  • Der See- oder Luftfrachtbrief ist im Original vorzuzeigen. Auf ihm muss der Name des Kunden und der Ägyptische Empfangsspediteur vermerkt sein. (Zur Vorlage sind die Pässe erforderlich)


Wann dürfen Güter zollfrei eingeführt werden? 

Die zollfreie Einfuhr der Güter ist für angehörige eines diplomatischen Dienstes möglich.
 
Achtung! Besonderheiten zur Einfuhr von Gütern! Bei Elektro- und Haushaltsgeräten muss Hersteller und Seriennummer auch auf der Ladeliste gekennzeichnet sein.

Zollfreie Einfuhr der Güter kann nur innerhalb 6 Monate nach Beginn des Umzugs erfolgen.

Achtung! Der Umziehende muss bei der Verzollung der Güter im Land sein. Umzugsgüter werden komplett durch Beamte des Zolls geprüft!
Bitte beachten Sie, dass die Überprüfung bis zu 10 Tage dauern kann. Die Prüfung kann erst beginnen, wenn alle Unterlagen der Prüfstelle vorliegen.

Verpackungen mit Holzverschlägen unterliegen dem ISPM 15  Standart. Beachten Sie dazu die fachgerechte Bestempelung.


Was muss ich beachten, wenn ich eigenständig Güter versende?  

  • Der See- oder Luftfrachtbrief ist im Original vorzuzeigen. Auf ihm muss der Name des Kunden und der Ägyptische Empfangsspediteur vermerkt sein. (Zur Vorlage sind die Pässe erforderlich)
  • Ladeliste
  • Pass
  • Es muss eine Bankgarantie über den Gesamtwert der Güter vorgelegt werden, alternativ ist es auch möglich in Bar ein Pfand zu hinterlegen.
    Achtung! Dieses Pfand wird erst bei einem Wegzug aus Ägypten zurück erstattet. 

 

Besonderheiten bei der Einfuhr von Kraftfahrzeugen. 

  • Der Seefrachtbrief
  • Zertifikat vom Hersteller über  Ursprung
  • Wenn die Herstellung nicht länger als ein Jahr zurück liegt ist das Herstellungsdatum aufzuführen.
  • Fahrzeugbrief
  • Bei gewerblichen Fahrzeugen die Dealing Card
  • Alle Fahrzeuge sind Zoll- und Umsatzsteuerpflichtig!
  • Die Fahrzeuge dürfen nur im ersten Jahr nach dem Einkauf eingeführt werden, im Falle eines Umzugs muss der Umziehende auch der erste Eigentümer sein.
  • Ausnahmen gelten auch in diesem Fall für Diplomanten und Regierungsangehörigen.

 

Welche Bestimmungen gelten für die Einfuhr von Alkohol? 

Die Einfuhr von Alkohol ist strengstens untersagt!

 

Was muss beim Handelssendungen mitgeführt werden und welche Zölle fallen an? 

  • Steuerkarte

  • Eine Bescheinigung der Umsatzsteuer und die Lizenz zum Import

  • Zollabwicklungskarte

  • Bankformular 11

  • Einen durch die Bank beglaubigten Frachtbrief im Original, das gilt auch für die Rechnung.
    Ursprungszertifikat

Was muss zur Einfuhr von Musik- Medien-  und  Datenträgern beachtet werden?

Diese Gegenstände werden bei der Zollabfertigung geprüft und unterliegen der Zensur.

 

Was gilt für Kulturgüter (Gemälde und Bücher etc.)? 

Werden durch das Kulturministerium geprüft.
 

Welche Gegenstände dürfen nicht in Ägypten eingeführt werden? 

Drogen, Pornographische Medien, Narkosemittel, Samen, Geld, verderbliche Waren, Schmuckgegenstände und Ähnliches,  Alkohol und Anti-islamistische Materialien und Güter.

Pepp-Hotline Zum Ortstarif

Sie haben Fragen? Wir sind täglich von 07:00 bis 19:00 Uhr für Sie da! Zum Ortstarif aus dem deutschen Festnetz.
0700 - 73775463
0700 - PEPPLINE
Oder nutzen Sie den Call-Back-Service

Kostenvoranschlag einholen

Nutzen Sie unseren Angebotsservice: Mit dem Pepp Online-Angebotsservice in wenigen Minuten zu Ihrem individuellen Angebot.

 

Weitere Informationen: