Privatumzug
 
Business
 
Lagerung
 
Entsorgung
 
Handwerkerservice
 

Dübelarbeiten

Gerne führen wir für Sie Dübelarbeiten aus. Natürlich haben wir Geräte, um die ggf. unter Putz liegenden Leitungen aufzuspüren. Jedoch hat sich in der Praxis gezeigt, dass diese trotz größter Präzision nicht alles erkennen können. Es empfiehlt sich im Vorfeld, sich über die unter Putz liegenden Leitungen ggf. beim Vermieter zu erkundigen. Sind diese nach DIN Norm verlegt worden, so ist es für uns ein Leichtes bei Dübelarbeiten kein Kabel zu treffen.

Aber wohin mit den ganzen Regalen, Spiegeln und Dekoartikeln?

Unsere Raumplaner geben Hilfestellung bei der Auseinandersetzung mit den neuen Gegebenheiten. Die Überlegungen, wo jedoch Regale, Spiegel, größere Bilder und Dekorationen Ihren neuen Platz finden, sollten Sie ebenfalls vor Einzug getroffenen haben.

Dübelarbeiten werden durch unser fachkundiges Personal wirtschaftlich ausgeführt.

Dübelarbeiten im Rahmen eines Umzugs

In der Regel nimmt unser geschultes Personal im Rahmen eines Umzugs nur Dübelarbeiten vor, wenn der Auftraggeber dies ausdrücklich wünscht. Und selbst dann muss im Vorfeld die exakte Lage der unter dem Putz verlaufenden Elektro-, Gas- oder Wasserleitungen geklärt worden sein, um Schäden oder Verletzungsgefahren zu vermeiden. Bei weitergehenden Arbeiten steht ein Handwerkerservice zur Verfügung.

Darf denn gebohrt werden?

Der Dübel ist ein Element, das zur Befestigung oder Verankerung einer Schraube in einer Mauer oder in der Decke dient. Da die Schraube den Dübel beim Eindrehen auseinander- und damit von Innen gegen die Mauer – drückt, wird sie - und der damit befestigte Gegenstand - fest in der Wand verankert.

Wenn man sich vergewissert hat, dass an der ausgewählten Stelle Dübelarbeiten vorgenommen werden dürfen, sollte man ein paar Dinge beachten: Grundsätzlich sind Metalldübel stabiler und tragfähiger. Für den normalen Gebrauch sind günstigere Kunststoffdübel allerdings ausreichend. Eine Ausnahme sind Deckenarbeiten: Hier ist ein Metalldübel Pflicht.

Das System muss stabil sein

Eine der ersten Überlegungen bei Dübelarbeiten ist es herauszufinden, welche Dübellänge erforderlich ist. Der Dübel muss unbedingt in den Baustoff hineinreichen. Nur dort kann er fest verankert werden. Im Putz, in Fliesen und dergleichen ist kein sicherer Halt möglich. Dübel und Schraube müssen genau zueinander passen, sonst bleibt das System ebenfalls instabil: Ist die Schraube zu klein, übt der Dübel zu wenig Druck auf das Mauerwerk aus – zu große Schrauben erfordern einen großen Kraftaufwand beim Eindrehen.

Für alle, die selbst zur Bohrmaschine greifen

Die Schraube selbst sollte ein wenig länger sein als der Dübel. Deshalb sind die Angaben auf der Verpackung des Dübels genau zu beachten, in Zweifelsfällen berät der Fachhandel gern. Ist der Baustoff sehr weich, sollte man einen größeren Dübel und dickere Schrauben verwenden. Der Durchmesser des Bohrers entspricht in der Regel dem des Dübels. Wenn Sie möglichst wenig Schmutz erzeugen wollen – einfach einen Staubsauger unter das Bohrloch halten.

Überlassen Sie die Dübelarbeiten dem Fachmann dürfen Sie sicher sein, dass nichts versehentlich die Wand verlässt.

Pepp-Hotline Zum Ortstarif

Sie haben Fragen? Wir sind täglich von 07:00 bis 19:00 Uhr für Sie da! Zum Ortstarif aus dem deutschen Festnetz.
0700 - 73775463
0700 - PEPPLINE
Oder nutzen Sie den Call-Back-Service

Kostenvoranschlag einholen

Nutzen Sie unseren Angebotsservice: Mit dem Pepp Online-Angebotsservice in wenigen Minuten zu Ihrem individuellen Angebot.

Umzugs-Glossar - Hilfe beim Umzug

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
A Abstandszahlung beim Wohnungswechsel  Abtrageweg  Adressänderung  AGB  Aktenlagerung  Aktenvernichtung  AMÖ – Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V.  Angebot für Ihren Umzug, Lagerung, Entsorgung, Handwerkerservice  Antiquitätentransport  Archivierung von Akten  Außenaufzug und Außenlift  Aufbewahrungsfristen für Dokumente  Auslandsumzug  Autotransport (Kfz-Überführung) 
B Babysitter  Behördengänge online  Behördenumzug, Umzug einer Behörde  Beiladung und Kombinationsfahrten  Beladen eines LKWs beim Do-It-Yourself-Umzug  Benachrichtigung des Arbeitgebers 
C Checkliste Umzug  CMQS  Container Lagerung 
D Dübelarbeiten  DIN EN ISO 9001  Do-It-Yourself-Umzug  Dokumente beim Umzug 
E Einbauten in der Wohnung  Einwohnermeldeamt  Einwohnermeldeamt  Elektrische Geräte  Endreinigung  Entrümpelung  Entsorgung  Erbschaftsgüter  Erste Hilfe beim Umzug 
F Fachkraft Möbel Küchen und Umzugsservice  Finanzamt  Finanzierung des Umzugs  Finanzierung von Immobilien  Firmenumzug  Frachtverkehr mit Beiladung  Fuhrpark  Fullservice 
H Haftung für Umzugsschäden  Halteverbotszone  Handwerkerservice  Hausapotheke  Haushaltsauflösung  Hightech Transport  Home Self Storage  Hotelkosten 
I Internationaler Umzug  IT-Umzug 
K Kabotageverkehr  Kaution  Kündigung des Mietvertrages  Klaviertransport und Flügeltransport  Kooperationspartner werden  Kostenvoranschlag  Kunsttransport und Antiquitäten 
L Laborumzug  Lagerpartition  Lagerung  Luftpolsterfolie 
M Maklerprovision  Malerarbeiten  Maschinentransport und Schwerguttransport  Möbelstellplan  Müllentsorgung im Haushalt  Mietspiegel  Miettipps für Studenten  Montage und Demontage  Musikinstrumententransport 
N Nachbarschaftspflege  Nachsendeauftrag  Nebenkosten der Mietsache 
P Packen  Packmaterial  Parkmöglichkeiten  Praxisumzug  Protokoll der Wohnungsübergabe 
Q Qualität 
R Reinigungsservice  Reklamationen  Relocation  Renovierungsklauseln  Richtiges Tragen 
S Schadensmeldung  Schönheitsreparaturen  Schufa  Self-Storage  Seniorenumzug  Sparen beim Umzug  Steuervergünstigungen  Straßengebühren und Lkw-Maut  Streichen 
T Tapezieren  Transport von Wertgegenständen  Transportversicherung  Treppenpanzer  Trinkgeld 
U Übergabe der Wohnung  Überseeumzug  Umbauten in der Wohnung  Ummelden  Umweltschutz  Umzug mit Haustieren  Umzug mit Kindern  Umzug mit Pflanzen  Umzugsberatung  Umzugskartons  Umzugsunternehmen auswählen 
V Versicherung beim Umzug  Vollservice Umzug 
W Wechsel des Stromanbieters 
Z Zahlungsmodalitäten  Zahlungsrückstand  Zählerstand ablesen